Tag der offenen Tuer


Liebe Eschersheimer Eltern,

über die Ludwig-Richter-Schule haben Sie sicher schon viel Gutes gehört. Gemeinsam mit den Familien, die bereits Kinder bei uns eingeschult haben, könnten wir Ihnen viel erzählen. Manchmal ist es viel aussagekräftiger, sich selbst ein Bild von etwas zu machen. Auch bitten uns immer wieder Eltern, einmal bei uns einen Blick hinter die Kulissen werfen zu dürfen, um zu sehen, wo überall in unserem Haus Kinder lernen und spielen und mit anderen Kindern ihre Zeit verbringen, manche von ihnen bis in den Nachmittag hinein.

So wollen wir Ihnen unsere Schule und unsere Erweiterte Schulische Betreuung an einem Tag öffnen.
Folgendes haben wir für Freitag, den 23. Februar, geplant:

In der Zeit von 15 bis 16 Uhr bieten unsere Schuleltern ein Elterncafé an. In diesem können Eltern miteinander ins Gespräch kommen. Im Anschluss, bis 18 Uhr, können interessierte Eltern das Schulhaus besichtigen und sich einen Überblick über unsere Lern-, Spiel- und Betreuungsräume verschaffen. In den Räumen treffen Sie manche unserer Schülerinnen und Schüler, wie auch Kolleginnen und Kollegen, die versuchen werden Ihre Fragen zu beantworten. Auf dem Schulhof werden wir einen Informationsstand aufbauen, an dem Sie den Schulleiter, wie auch den Leiter der schulischen Betreuung ansprechen können.


 Sterne2017


VorlesetagVLT Logo

Heute war ein toller Tag in der Ludwig-Richter-Schule. In den ersten beiden Unterrichtsstunden haben wir in mehr als 30 Kleingruppen die Kinder in die Welt der Bücher entführt. Die Kinder waren fasziniert dabei und haben sich schnell für die vorgelesenen Bücher begeistern lassen. Selbst Stunden nach der Vorleseaktion waren sie direkt befragt noch ganz beeindruckt von den Welten in die sie am Morgen eintauchen konnten.

Ein ganz großes Dankeschön an die vielen Vorleserinnen und Vorleser, die sich für unseren ersten Vorlesetag engagiert haben. Wir freuen uns schon auf den Vorlesetag im kommenden Jahr.


Bericht aus dem Laborludwig

Endlich ist es soweit. Unser schönster Raum wird saniert und dann zum Experimentier- und Sammlungsraum. Wir wollen den Raum dann "Labor" nennen. Wie man auf dem Foto sehen kann, freut sich Ludwig, unser neues Skelett auch schon auf sein neues Zuhause. Ludwig wird natürlich nicht alleine einziehen. Mit ihm ziehen Lego© WeDo, Lego© Einfache Maschinen, unsere ganzen Experimentierkästen und viele andere interessante Dinge in unser Labor ein. So hat Ludwig viel zu tun, wenn das Licht ausgeht......


flohmarktFlohmarkt am Samstag

Am 26. August war es wieder so weit. Auf unserem Schulhof fand ab 14 Uhr ein großer Flohmarkt statt. Mehr als 40 Familien aus dem Stadtteil boten Spielsachen, Bücher, Kleidung und Anderes zum Verkauf an. So fand das eine oder andere interessante Stück für wenig Geld einen neuen Besitzer. Nicht alles was man haben will muss man neu kaufen.

Ein ganz großes Dankeschön an die Eltern, die den Flohmarkt organisiert haben. Ohne deren Engagement wäre ein solcher Flohmarkt überhaupt nicht möglich.