Bericht aus dem Laborludwig

Endlich ist es soweit. Unser schönster Raum wird saniert und dann zum Experimentier- und Sammlungsraum. Wir wollen den Raum dann "Labor" nennen. Wie man auf dem Foto sehen kann, freut sich Ludwig, unser neues Skelett auch schon auf sein neues Zuhause. Ludwig wird natürlich nicht alleine einziehen. Mit ihm ziehen Lego© WeDo, Lego© Einfache Maschinen, unsere ganzen Experimentierkästen und viele andere interessante Dinge in unser Labor ein. So hat Ludwig viel zu tun, wenn das Licht ausgeht......


flohmarktFlohmarkt am Samstag

Am 26. August war es wieder so weit. Auf unserem Schulhof fand ab 14 Uhr ein großer Flohmarkt statt. Mehr als 40 Familien aus dem Stadtteil boten Spielsachen, Bücher, Kleidung und Anderes zum Verkauf an. So fand das eine oder andere interessante Stück für wenig Geld einen neuen Besitzer. Nicht alles was man haben will muss man neu kaufen.

Ein ganz großes Dankeschön an die Eltern, die den Flohmarkt organisiert haben. Ohne deren Engagement wäre ein solcher Flohmarkt überhaupt nicht möglich.


Einschulung17 18

Einschulungsfeier zum neuen Schuljahr 2017/18

Heute war es wieder so weit: Bei strahlendem Sonnenschein kamen 46 Mädchen und Jungen zum ersten Mal in den Unterricht der Ludwig-Richter-Schule. Das war natürlich Anlass für eine kleine Feier und für alle sehr aufregend. Wir freuen uns auf vier schöne Jahre mit unseren neuen Schülerinnen und Schülern.


Schatten1

Unsere Theater-AG lädt ein

Bald ist es soweit. Die Theater-AG unserer Betreuung lädt zur Premiere ihres Stückes „Lucky wird gesucht“ ein. Besuchen Sie unsere Projektseite um mehr über das Projekt der Kinder zu erfahren.


Unser neuer Schulgartengardening streifen

Manche von Ihnen haben ihn sicher schon entdeckt, unseren tollen Garten mit dem kleinen Teich auf der Rückseite des Schulgebäudes. Wir würden diesen gerne öfter gemeinsam mit den Kindern nutzen. So haben wir uns in den letzten Monaten mit dem städtischen Verein Umweltlernen e.V. darüber Gedanken gemacht, wie wir den Garten weiter ausgestalten können, um daraus ein eigenes „grünes Klassenzimmer“ zu machen. Die Stadt hat uns nun Unterstützung und Finanzmittel für einen Elternaktionstag bewilligt. Einen Tag, an dem wir gemeinsam mit Ihnen und Profis folgende Aktionen durchführen wollen:

  • Der kleine Teich soll besser erkennbar von der Wiese abgegrenzt werden.
  • Vorhandene Beete der Klassen sollen erneuert und eingefasst werden.
  • Der vorhandene Komposthaufen wird saniert.
  • Ein grünes Klassenzimmer soll eingerichtet werden. 

gardening6

 

Super!! Der heutige Aktionstag im Garten der Ludwig-Richter-Schule war ein riesen Erfolg. Gemeinsam mit ganz vielen Eltern, Betreuerinnen, Betreuern und Lehrerinnen, haben wir den Schulgarten heute zu einem ganz besonderen Ort für unsere Schülerinnen und Schüler gemacht.

Auch der Profi von Umweltlernen e.V. war begeistert von der tollen Zusammenarbeit und tatkräftigen Unterstützung von allen Seiten.

Jetzt kann unser Unterricht auch im Garten stattfinden. Die Kinder können bald wertvolles in der Naschecke naschen und jeder Jahrgang hat sein eigenes Beet. Kommen Sie einmal vorbei und schauen Sie sich an, welch zauberhaften Lern- und Entspannungsort wir geschaffen haben.

DANKE noch einmal an alle und weiter so Ludwig-Richter-Schule...